Globale Klimastreik am 23.09. – Einladung Beteiligungstreffen für Gestaltung des Antikapitalistischen Bereichs

Liebe Genoss:innen, liebe Klimaaktivist:innen, liebe Freund:innen, der nächste Globale Klimastreik steht bevor. Auch Fridays for Future Karlsruhe ruft zu einer Demonstration auf – am 23.9. um 11:30 Uhr im CityPark startet der Streik mit einer Kundgebung. Um auch dieses Mal wieder einen antikapitalistischen Bereich auf den Streik zu organisieren, laden wir euch zum Beteiligungstreffen am„Globale Klimastreik am 23.09. – Einladung Beteiligungstreffen für Gestaltung des Antikapitalistischen Bereichs“ weiterlesen

Anreise zu „RWE und Co. enteignen“ in Köln

Am Samstag den 27.08. wollen wir als Klimabewegung in Köln auf die Straße gehen und gemeinsam für die Enteignung von RWE und allen Energiekonzernen demonstrieren. Wir sehen an der drohenden Zerstörung Lützeraths und an den steigenden Energie- und Heizkosten, das derart wichtige Infrastruktur in den Händen von Kapitalist:innen immer weiter die Lebensgrundlagen des Großteils der„Anreise zu „RWE und Co. enteignen“ in Köln“ weiterlesen

Kommende Termine im Sommer 2022

Liebe Aktivist:innen, liebe Genoss:innen, liebe Freund:innen, in nächster Zeit steht im Klimabereich vieles an. Wir müssen uns auf ereignisreiche Monate einstellen. Hier erhaltet ihr eine Übersicht der kommenden Termine auf die wir mobilisieren: „Ausgestrahlt“ Radtour: Die Organisation „Ausgestrahlt“ besucht im Sommer mit einer Radtour deutschlandweit viele atompolitisch bedeutende Orte um den Atomausstieg zu feiern und„Kommende Termine im Sommer 2022“ weiterlesen

Dem Ausstieg entgegen – Die Zukunft ist erneuerbar

„Vom 9. Juli bis 31. Juli 2022 und vom 13. August bis 4. September 2022 radeln wir 2.400 Kilometer „dem Ausstieg entgegen“. Die von .ausgestrahlt zusammen mit vielen lokalen Initiativen und anderen Umweltorganisationen organisierte Anti-Atom-Radtour 2022 ist eine rollende Demo für die Energiewende und für das Abschalten aller AKW. Quer durch Nord- und Süddeutschland setzen„Dem Ausstieg entgegen – Die Zukunft ist erneuerbar“ weiterlesen

Offenes Treffen 26.07.

Am Dienstag, den 28.06. um 19 Uhr, findet unser nächstes offenes Treffen statt – wie üblich im Barrio137 in der Luisenstraße 31. Es gibt zahlreiche Themen in Karlsruhe und darüber hinaus zu besprechen und vorzubereiten.Neben Nachbereitungen ist das beispielsweise die „ausgestrahlt“ Radtour. Kommt vorbei und bringt euch sehr gerne ein.

Bericht: 15.07. Streikdemo FFF Landau

Am 15.07. veranstalteten Fridays for Future in Landau einen Klimastreik anlässlich der anstehenden OB-Wahlen. Ca. 100 Leute folgten dem Aufruf zum „Midsummer“-Streik, darunter auch einige vom Antikapitalistischen Klimatreffen aus Karlsruhe. Nach einer kurzen Auftaktkundgebung zog die Demo laut mit Parolen und Musik durch die Stadt bis zum Goethepark. Auf der Strecke lag eine Filiale der„Bericht: 15.07. Streikdemo FFF Landau“ weiterlesen

15.07. Streikdemo FFF Landau

Am Freitag den 15.07. veranstaltet Fridays for Future Landau eine „Midsommer“ Steikdemo.Hintergrund der Demo ist die kommunalpolitische Verantwortung für Klimagerechtigkeit im Bezug auf die dortige OB-Wahl.Nach der Demo mit Abschlusskundgebung wird es im Goethepark Kuchen, Getränke, Musik und verschiedenen Programmpunkte geben.Diese Veranstaltung wollen wir aus Karlsruhe unterstützen und einen antikapitalistischen Ausdruck auf die Demo bringen.„15.07. Streikdemo FFF Landau“ weiterlesen

Klimakneipe mit Film(en): „Still Burning“

Am Samstag den 09.07. findet die nächste Klimakneipe statt. Dieses mal schauen wir die Web-Serie „Still Burning“ über den weltweiten Widerstand gegen den Abbau und die Verstromung von Steinkohle. Drei Filme über drei entfernte, jedoch verbundene Orte bilden zusammen ein Mosaik der globalen Steinkohle-Lieferketten und des Widerstands dagegen. Sie sind das Ergebnis von alten und„Klimakneipe mit Film(en): „Still Burning““ weiterlesen

Offenes Treffen Di, 28.06.

Am Dienstag, den 28.06. um 19 Uhr, findet unser nächstes offenes Treffen statt – wie üblich im Barrio137 in der Luisenstraße 31.Wir haben dabei die Möglichkeit zur Diskussion, zum Austausch sowie zur Planung und Vorbereitung von kommenden Aktionen. Einerseits wird es dieses mal Nachbesprechungen zum Aktionstag vom 11.06. und die Proteste gegen den G7 Gipfel„Offenes Treffen Di, 28.06.“ weiterlesen

Satirischer Stadtspaziergang: Probeölbohrungen in Karlsruhe

Im Rahmen des Aktionswochenendes „Energieversorgung in unsere Hände – Imperialismus abschaffen“, sind wir durch die Karlsruher Innenstadt gezogen um auf die Ölraffinerie an unserem Stadtrand aufmerksam zu machen. Die MiRO Mineraloelraffinerie Oberrhein GmbH & Co. KG ist die zweitgrößte Erdölraffinerie in Deutschland. Die Rohölverarbeitungskapazität von 14,9 Mio Tonnen im Jahr macht den Standort zur zweitgrößten„Satirischer Stadtspaziergang: Probeölbohrungen in Karlsruhe“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten