Anreise zu „RWE und Co. enteignen“ in Köln

Am Samstag den 27.08. wollen wir als Klimabewegung in Köln auf die Straße gehen und gemeinsam für die Enteignung von RWE und allen Energiekonzernen demonstrieren. Wir sehen an der drohenden Zerstörung Lützeraths und an den steigenden Energie- und Heizkosten, das derart wichtige Infrastruktur in den Händen von Kapitalist:innen immer weiter die Lebensgrundlagen des Großteils der„Anreise zu „RWE und Co. enteignen“ in Köln“ weiterlesen

Kommende Termine im Sommer 2022

Liebe Aktivist:innen, liebe Genoss:innen, liebe Freund:innen, in nächster Zeit steht im Klimabereich vieles an. Wir müssen uns auf ereignisreiche Monate einstellen. Hier erhaltet ihr eine Übersicht der kommenden Termine auf die wir mobilisieren: „Ausgestrahlt“ Radtour: Die Organisation „Ausgestrahlt“ besucht im Sommer mit einer Radtour deutschlandweit viele atompolitisch bedeutende Orte um den Atomausstieg zu feiern und„Kommende Termine im Sommer 2022“ weiterlesen

Offenes Treffen 26.07.

Am Dienstag, den 28.06. um 19 Uhr, findet unser nächstes offenes Treffen statt – wie üblich im Barrio137 in der Luisenstraße 31. Es gibt zahlreiche Themen in Karlsruhe und darüber hinaus zu besprechen und vorzubereiten.Neben Nachbereitungen ist das beispielsweise die „ausgestrahlt“ Radtour. Kommt vorbei und bringt euch sehr gerne ein.

15.07. Streikdemo FFF Landau

Am Freitag den 15.07. veranstaltet Fridays for Future Landau eine „Midsommer“ Steikdemo.Hintergrund der Demo ist die kommunalpolitische Verantwortung für Klimagerechtigkeit im Bezug auf die dortige OB-Wahl.Nach der Demo mit Abschlusskundgebung wird es im Goethepark Kuchen, Getränke, Musik und verschiedenen Programmpunkte geben.Diese Veranstaltung wollen wir aus Karlsruhe unterstützen und einen antikapitalistischen Ausdruck auf die Demo bringen.„15.07. Streikdemo FFF Landau“ weiterlesen

Klimakneipe mit Film(en): „Still Burning“

Am Samstag den 09.07. findet die nächste Klimakneipe statt. Dieses mal schauen wir die Web-Serie „Still Burning“ über den weltweiten Widerstand gegen den Abbau und die Verstromung von Steinkohle. Drei Filme über drei entfernte, jedoch verbundene Orte bilden zusammen ein Mosaik der globalen Steinkohle-Lieferketten und des Widerstands dagegen. Sie sind das Ergebnis von alten und„Klimakneipe mit Film(en): „Still Burning““ weiterlesen

Offenes Treffen Di, 28.06.

Am Dienstag, den 28.06. um 19 Uhr, findet unser nächstes offenes Treffen statt – wie üblich im Barrio137 in der Luisenstraße 31.Wir haben dabei die Möglichkeit zur Diskussion, zum Austausch sowie zur Planung und Vorbereitung von kommenden Aktionen. Einerseits wird es dieses mal Nachbesprechungen zum Aktionstag vom 11.06. und die Proteste gegen den G7 Gipfel„Offenes Treffen Di, 28.06.“ weiterlesen

Satirischer Stadtspaziergang: Probeölbohrungen in Karlsruhe

Im Rahmen des Aktionswochenendes „Energieversorgung in unsere Hände – Imperialismus abschaffen“, sind wir durch die Karlsruher Innenstadt gezogen um auf die Ölraffinerie an unserem Stadtrand aufmerksam zu machen. Die MiRO Mineraloelraffinerie Oberrhein GmbH & Co. KG ist die zweitgrößte Erdölraffinerie in Deutschland. Die Rohölverarbeitungskapazität von 14,9 Mio Tonnen im Jahr macht den Standort zur zweitgrößten„Satirischer Stadtspaziergang: Probeölbohrungen in Karlsruhe“ weiterlesen

Klima Kneipe mit Vortrag zu Klima, Imperialismus und G7

Ob ihr mit uns schon mittags auf die Straße geht, oder nicht. Am Abend findet auf jeden Fall, wie immer ab 18 Uhr die Klimakneipe statt. Ab 19 Uhr wird es dann einen Vortrag zu G7 und Imperialismus geben.Neben allgemeinen Infos zu den G7 und der Geschichte der Gipfel, wollen wir auf das Thema Imperialismus„Klima Kneipe mit Vortrag zu Klima, Imperialismus und G7“ weiterlesen

Aktionistischer Stadtspaziergang am 11. Juni + Klimakneipe

Am 11.06. beteiligen wir uns mit befreundeten Klimatreffen und -gruppen an dem bundesweiten Aktionswochenende unter dem Motto „Energieversorgung in unsere Hände – Imperialismus bekämpfen“. In Karlsruhe wird es einen „Aktionistischen Stadtspaziergang“ geben.Wir werden gemeinsam durch die Stadt ziehen und gewohnt aktionistisch und kreativ mit den Profiteur:innen der fossilen Energiegewinnung und -Verbrennung ins Gericht gehen.Wenn wir„Aktionistischer Stadtspaziergang am 11. Juni + Klimakneipe“ weiterlesen

Aktionswochenende Energieversorgung in unsere Hände – Imperialismus bekämpfen

Gemeinsam mit weiteren antikapitalistischen Klimatreffen beteiligen wir uns zwischen 10. und 12. Juni am Aktionswochenende „Energieversorgung in unsere Hände – Imperialismus bekämpfen“. Aktuell sind in 10 Städten bisher Aktionen angekündigt. Wenn ihr mehr darüber erfahren wollt, oder Material dazu möchtet, dann schaut mal auf der Homepage des Aktionswochenendes vorbei. Den Aufruf spiegeln wir hier für„Aktionswochenende Energieversorgung in unsere Hände – Imperialismus bekämpfen“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten